Erntedankfest und Gemeindebrunch am 29.09.2019 um 11.15 Uhr

Am Sonntag, dem 29. September feiern wir um 11.15 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst zum Erntedankfest. Der Gottesdienst wird von Pfarrerin Strauß und Pfarrer Kaufmann und Team gestaltet.
Im Anschluss daran laden wir alle, die Lust haben, in Gemeinschaft zu essen und mit anderen ins Gespräch zu kommen, zum gemeinsamen Gemeindebrunch ein. Die Idee dabei ist, dass jede(r) etwas zum Buffet mitbringt –Getränke und Kaffee werden von den Gemeinden besorgt. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Jubiläum „25 Jahre Kleinkindgottesdienst“ – Festgottesdienst am 20.10.2019 um 10 Uhr

Seit 25 Jahren gibt es in unserer Gemeinde den „Ökumenischen Kleinkindgottesdienst“, zu dem wir an jedem dritten Sonntag im Monat gemeinsam mit der Vater-Unser-Gemeinde einladen. Vorbereitet wird der Gottesdienst liebevoll und voller kreativer Ideen von einem Team von Ehrenamtlichen aus beiden Gemeinden.

Besonders eingeladen zu diesem Gottesdienst sind „kleine Leute“ bis 6 Jahre, die gerne ihre Eltern und Großeltern zum Gottesdienst mitbringen dürfen. Im Mittelpunkt der Kleinkindgottesdienste stehen Geschichten von Gott, zu denen gesungen, gespielt, gemalt, gebastelt und gebetet wird.

„25 Jahre Kleinkindgottesdienst“ – das ist ein guter Anlass um Danke zu sagen. Danke all denen, die vor 25 Jahren den Kleinkindgottesdienst ins Leben gerufen haben. Danke all denen, die sich in den zurückliegenden Jahren und Jahrzehnten im Team des Kleinkindgottesdienstes engagiert haben und bis heute engagieren – die mit viel Liebe, Phantasie und Kreativität dazu beitragen, dass der Kleinkindgottesdienst auch nach 25 Jahren so jung und lebendig ist, wie die Menschen, die diesen Gottesdienst miteinander feiern.

„25 Jahre Kleinkindgottesdienst“ – das wollen wir in diesem Jahr auch in großer Runde feiern. Und so laden wir am Sonntag, dem 20. Oktober 2019 um 10 Uhr ein zu einem ökumenischen Festgottesdienst, zu dem nicht nur die Kleinsten aus unseren Gemeinden und deren Eltern herzlich eingeladen sind, sondern evangelische und katholische Gemeindeglieder jeden Alters.

Der Gottesdienst wird von Vikar Fabian Maysenhölder und dem Team des Kleinkindgottesdienstes gemeinsam vorbereitet und gestaltet.

Konfi-3

2019/20: Konfi 3 – Unterricht in der Christuskirchengemeinde

 

Alle Kinder, die zurzeit die 3. Klassen besuchen, sind herzlich eingeladen, ab November beim Konfirmandenunterricht im dritten Schuljahr (Konfi 3) teilzunehmen. Ein knappes halbes Jahr lang werden sich die Kinder – begleitet von Konfi 3 - Eltern – mit den Themen Gemeinschaft, „vom Dunkel ins Licht“, Taufe und Abendmahl beschäftigen. Am Dienstag (8.10.) werden hierzu im Rahmen eines Elternabends um 20 Uhr die Inhalte und der Aufbau von Konfi 3 vorgestellt und eventuelle Fragen besprochen. Bei diesem Elternabend können Sie ihr Kind dann auch zum Konfi 3 – Unterricht anmelden. Sollte Ihr Kind keine Einladung bekommen haben, melden Sie sich bitte bei Pfarrerin Strauß (Tel. 26 02 65) oder im Pfarrbüro

Kinderbibeltage in den Herbstferien 2019

„Mein Welt ist voller Fragen“ - Kinderbibeltage in den Herbstferien

In den Herbstferien lädt die Christuskirchengemeinde alle Kinder der 1.-4. Klasse herzlich ein zu den Kinderbibeltagen. Diese finden von Montag bis Donnerstag (27. - 31. Oktober) im Ökumenischen Gemeindezentrum auf der Diezenhalde (Freiburger Allee 40) statt. Sie stehen unter der Überschrift „Mein Welt ist voller Fragen“. Die Kinderbibeltage beginnen um 9.00 Uhr (Ankommen ab 8.30 Uhr) und enden nach dem Mittagessen um 13 Uhr.Für die Kinderbibeltage erbitten wir einen Unkostenbeitrag von € 5 pro Tag. In begründeten Fällen ist eine finanzielle Unterstützung durch das Pfarramt möglich. Anmeldungen sind über das Gemeindebüro oder direkt bei Pfarrerin Strauß (Tel. 260265) möglich.

Flyer mit weiteren Informationen und einem Anmeldeformular


Meine Gemeinde – für die habe ich etwas übrig!

Mit diesem Motto wenden wir uns an Sie mit der Bitte um einen „Freiwilligen Gemeindebeitrag“ für unsere kirchliche Arbeit. Auch in diesem Jahr stellen wir Ihnen drei Projekte aus unserer kirchlichen Gemeindearbeit und unserem diakonischen bzw. sozialen Engagement vor, für die wir ganz konkret um Hilfe bitten. Jeder Euro, den Sie spenden, kommt ohne Abzug diesem Projekt zugute.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Arbeit und tragen dazu bei, dass wir auch weiterhin eine vielfältige und attraktive Gemeindearbeit für die Menschen auf der Diezenhalde anbieten können.

Weitere Informationen und eine Beschreibung der einzelnen Projekte finden Sie in unserem Flyer