Wiederaufnahme Gottesdienste ab dem 17.Mai 2020

Wir dürfen wieder gemeinsam Gottesdienst feiern !

Die Gottesdienste der Christuskirchengemeinde finden zukünftig bei gutem Wetter im Freien im Atrium hinter dem Gemeindezentrum statt. Das bietet bis zu 100 Personen Platz. Aufgrund des einzuhaltenden Mindestabstandes von 2 m steht aber nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen zur Verfügung. Bei schlechtem Wetter weichen wir in die Vater-Unser-Kirche aus, wo die Anzahl der Gottesdienstbesuchenden deutlich begrenzter wäre, und es aufgrund der hohen Auflagen im Zweifelsfall sein kann, dass nicht allen die Teilnahme am Gottesdienst ermöglicht werden kann. Die Umsetzung der Hygienemaßnahmen erfordern das Tragen von Mundschutz und den Verzicht auf das Singen im Gottesdienst. Dies alles wird zu einem sehr anderen Gottesdiensterleben führen, als wir es gewohnt sind.

Wir freuen uns über alle, die den Gottesdienst in der Gemeinschaft mit anderen feiern– und wir sind davon überzeugt, dass wir alles uns Mögliche tun, damit die Gefahr einer Ansteckung minimiert werden kann. Wesentlich dazu bei trägt auch, dass wir unsere Gottesdienste im Freien feiern. Bei sonnigem Wetter empfehlen wir, einen Sonnenschutz (Sonnenhut o.ä.) mitzunehmen.

Für den Fall, dass der Besuch eines Gottesdienstes nicht möglich ist. verweisen wir auf den sonntäglichen Videogottesdienst unserer evangelischen Gesamtkirchengemeinde, der wie bisher hier abgerufen werden kann.